Beritt

Sie kennen das bestimmt: Sie arbeiten mit Ihrem Pferd und kommen an einem bestimmten Punkt einfach nicht weiter. Die Traversale klappt nicht, wie sie sollte, Ihr Pferd springt im Galopp immer mit dem falschen Bein an oder es lässt nicht los und weigert sich, schön am Zügel zu gehen. In solchen Situationen kann es helfen, wenn Sie Ihr Pferd stundenweise bei mir in Beritt geben.

Sie wollen mit Ihrem Pferd eine neue Lektion erarbeiten und fühlen sich unsicher, wie Sie es ihm beibringen? Auch in solchen Fällen macht ein Beritt Sinn. Mit meiner Erfahrung kann Ihr Pferd schrittweise und ohne Missverständnisse an Übungen wie den fliegenden Galoppwechsel, Serienwechsel oder die Piaffe herangeführt werden.

Ich vermittle Ihrem Pferd, wie sich eine klare Hilfengebung anfühlt – und wie es darauf reagieren soll. Ein Beritt macht Ihr Pferd weicher und durchlässiger und letztlich leichter reitbar für Sie. Auf diese Weise kann nicht nur Ihr Pferd von Ihnen lernen, auch Sie können von Ihrem Pferd lernen. Ich biete den Beritt bei Ihnen im Stall oder bei mir in der Reithalle an.

Ich bin auch für Sie da, wenn Sie in die Ferien fahren und sorge dafür, dass Ihr Pferd während Ihrer Abwesenheit optimal bewegt wird.

Beritt - eine gute Gelegenheit, Ihr Pferd weiter zu fördern.